WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Cardiff



Cardiff (Caerdydd) ist die Hauptstadt und die bevölkerungsreichste Stadt von Wales (Cymru) im Vereinigten Königreich.

Die Hafenstadt liegt auf 51°29' nördlicher Breite und 3°10' westlicher Länge am Bristolkanal. 2001 lebten hier 305'000 Menschen. Durch die Stadt fließt der Taff.

Table of contents
1 Wirtschaft
2 Verkehr
3 Geschichte

Wirtschaft

Der Hafen von Cardiff, auch Tiger Bay genannt, war einst eines der meistfrequentierten Häfen der Welt. Er diente vor allem zur Verschiffung der Kohle aus den Minen in den weiter nördlich gelegenen Tälern. Mit dem Niedergang des Kohlebergbaus ist auch die Bedeutung des Hafens stark gesunken. Die bedeutendsten Industriezweige sind heute Metallverabeitung, Fahrzeugkonstruktion und Mechanik.

Verkehr

Etwa 10 Meilen (ca. 16 km) vom Stadtzentrum entfernt liegt im Südwesten der internationale Flughafen der walisischen Hauptstadt. Cardiff liegt direkt am Motorway M4, der den Süden Englands und Wales in Ost-West Richtung von London bis westlich von Swansea (Abertawe) durchquert. Cardiff liegt an der Haupteisenbahnlinie von London nach Fishguard und ist der Ausgangspunkt mehrerer Zweigstrecken.

Geschichte

Cardiff entstand 1093 um ein normannisches Schloss herum, welches auf dem Gelände eines ehemaligen römischen Kastells erbaut wurde. Bis zum 19. Jahrhundert war Cardiff ein relativ kleines Städtchen und erlebte dank der Industrialisierung und dem Kohlebergbau einen ungeahnten Wachstumsschub. Die Universität wurde 1883 errichtet, das Rathaus 1904. Im Jahre 1905 erhielt Cardiff das Stadtrecht und wurde 50 Jahre später Hauptstadt von Wales. Nachdem das Hafengebiet wegen der Kohlekrise immer mehr verlotterte, wird es nun seit einigen Jahren in eine Dienstleistungs- und Vergnügungszone umgewandelt.


Verwaltungsbereiche in Wales
Anglesey | Blaenau Gwent | Bridgend | Caerphilly | Cardiff | Carmarthenshire | Ceredigion | Conwy | Denbighshire | Flintshire | Gwynedd | Merthyr Tydfil | Monmouthshire | Neath Port Talbot | Newport | Pembrokeshire | Powys | Rhondda Cynon Taf | Strabane | Swansea | Torfaen | Vale of Glamorgan | Wrexham




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^