WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Butjadingen



Butjadingen ist eine Halbinsel und Gemeinde an der deutschen Nordseeküste, die im Westen und Südwesten an die Jade und im Osten und Nordosten an die Weser grenzt. Sie bildet den nördlichen Teil des Landkreises Wesermarsch und ist recht dünn besiedelt. An die Gemeinde Butjadingen schließt sich im Südosten die Stadt Nordenham an, die geographisch ebenfalls noch der Halbinsel Butjadingen zugerechnnet werden kann.

Die Gemeinde Butjadingen hat etwa 6600 Einwohner (2003). Wirtschaftlich sind Landwirtschaft und Tourismus von Bedeutung. Wichtige Fremdenverkehrsorte sind Tossens, Burhave und Eckwarden. Fährverbindungen bestehen über die Weser von Nordenham nach Bremerhaven und in den Sommermonaten über die Jade von Eckwarderhörne nach Wilhelmshaven. Von Nordenham gibt es eine Bahnverbindung nach Bremen.

Weblinks


Städte und Gemeinden im Landkreis Wesermarsch
Berne | Brake (Unterweser) | Butjadingen | Elsfleth | Jade | Lemwerder | Nordenham | Ovelgönne | Stadland




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^