WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Budapest



Budapest ist die Hauptstadt Ungarns und hat eine Fläche von ca. 525 km². Budapest liegt an der Donau und hat ca. 1,8 Millionen Einwohner (Stand 2004).

Table of contents
1 Stadtteile
2 Geschichte
3 Sehenswürdigkeiten
4 Verkehr
5 Partnerstädte
6 Weblinks

Stadtteile

Die Stadt besteht eigentlich aus drei Teilen. Auf der östlichen, flachen Seite der Donau liegt Pest (dt. Pesth), das zwei Drittel der Stadtfläche einnimmt, auf der westlichen, bergigen Seite Buda (dt. Ofen) und Óbuda (dt. Altofen) das restliche Drittel der Stadt. Budapest wird in 22 Bezirke eingeteilt.

Geschichte

Sehenswürdigkeiten

Verkehr

Es gibt drei
Metro-Linien (U-Bahn), die vierte wird voraussichtlich im Jahre 2008 in Betrieb gehen, geplant wurde sie bereits im Jahr 1972. Die Vororte werden durch eine S-Bahn namens HÉV erschlossen. Südöstlich von Budapest liegt der Flughafen Ferihegy.

Partnerstädte

Budapest unterhält Städtepartnerschaften mit folgenden Städten:

Weblinks




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^