WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Brandklasse



Als Brandklassen bezeichnet man eine Klassifizierung der Brände nach ihrem brennbaren Stoff. Diese Klassifikation ist vorwiegend notwendig, um die richtige Auswahl entsprechender Löschmitteln durch die Feuerwehr zu treffen.

Es gibt vier Brandklassen:

Table of contents
1 Brandklasse A
2 Brandklasse B
3 Brandklasse C
4 Brandklasse D
5 Brandklasse E

Brandklasse A

Brände fester Stoffe, die normalerweise unter Glutbildung brennen.

Beispiele: Holz, Kohle, Papier, Textilien

Löschmittel: Wasser, Schwerschaum, ABC-Pulver

Brandklasse B

Brände von Flüssigkeiten. Dazu zählen auch Stoffe, die durch die Temperaturerhöhung flüssig werden.

Beispiele: Benzin, Alkohol, Teer

Löschmittel: Schaum, ABC-Pulver, BC-Pulver, Kohlendioxid

Brandklasse C

Brände von Gasen

Beispiele: Azetylen, Wasserstoff, Erdgas

Löschmittel: ABC-Pulver, BC-Pulver, Kohlendioxid

Brandklasse D

Brände von Metallen.

Beispiele: Aluminium, Magnesium, Natrium

Löschmittel: D-Pulver

Brandklasse E

Mittlerweise abgeschafft ist die Brandklasse E, die für Brände in elektrischen Niederspannungs-Anlagen (bis 1000 Volt) vorgesehen war. Mit Einführung der europaweiten Norm EN2 wurde diese jedoch gestrichen, da alle Feuerlöscher in Niederspannungs-Anlagen eingesetzt werden können, sofern der auf dem Feuerlöscher aufgedruckte Sicherheitsabstand eingehalten wird.

Siehe auch: Löschmittel, Portal Feuerwehr, Themenliste Feuerwehr




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^