WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Bolivianische Departamentos



Bolivien ist in neun Departamentos gegliedert. Jedes Departemento wird von einem Präfekten (Prefecto) geleitet, der vom Präsident ernannt und abberufen wird. Die Departementos sind ihrerseits in insgesamt 112 Provinzen (provincias) und diese wiederum in 324 municipios untergliedert.

Name Fläche1 Einwohnerzahl2 Bevölkerungsdichte3 Hauptstadt
Beni 213.564 362.521 1,70 Trinidad
Chuquisaca 51.524 531.522 10,32 Sucre
Cochabamba 55.631 1.455.711 26,17 Cochabamba
La Paz 133.985 2.350.466 18,04 La Paz
Oruro 53.588 391.870 7,31 Oruro
Pando 63.827 52.525 0,82 Cobija
Potosí 118.218 709.013 6,00 Potosí
Santa Cruz 370.621 2.029.471 5,48 Santa Cruz de la Sierra
Tarija 37.623 391.226 10,40 Tarija
gesamt 1.098.581 8.274.325 7,56
1: in km2, Quelle: http://www.ine.gov.bo
2: Volkszählung von 2001, Quelle: http://www.ine.gov.bo
3: Einwohner pro km2




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^