WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Berufsmittelschule



Die Berufsmittelschule (BMS) in der Schweiz und in Liechtenstein wird von Schülern mit mittlerer Reife entweder innerhalb von drei bis vier Jahren parallel zu einer Berufsausbildung besucht oder nach einer regulären Berufslehre in ein (Vollzeitunterricht) oder in zwei Jahren (nebenberuflich in Teilzeitunterricht). Mit dem Abschluss der BMS wird die Berufsmatura (Matura) erworben, die zum Studium an einer Fachhochschule berechtigt.

Je nach Fachrichtung der BMS-Klassen werden die Schüler in den folgenden Fächern unterrichtet.
- technische BMS: Mathematik, technische Naturwissenschaften
- kaufmännische BMS: Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre und Medienkunde
- sozial-gesundheitliche BMS: Biologie, Psychologie
- gestalterische BMS: Grafik, Kunst
- naturwissenschaftliche BMS: Biologie, Chemie

Allen BMS-Klassen gemeinsam sind Volkswirtschaftslehre, Staatskunde, Geschichte, Deutsch und ein oder zwei Fremdsprachen (Englisch/Französisch), sowie Wahlpflichtfächer, wie Ethnologie, Spanisch, Kunstgeschichte, usw.

Die BMS-Schüler werden während drei Wochentagen in ihren Lehrbetrieben praxisbezogen ausgebildet (Lehre), besuchen an einem Wochentag die Berufsschule und an einem weiteren Wochentag die BMS. Schulfächer der Berufsschule werden in der BMS unterrichtet, soweit der Lehr- und Unterrichtsplan dies für beide Schulformen vorsieht.

Siehe auch: Schulsystem in der Schweiz, Schulsystem im Fürstentum Liechtenstein




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^