WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Bandai



Bandai ist ein japanischer Spielzeug-Hersteller. Bandai wurde 1950 gegründet und ist der drittgrößte Spielzeughersteller der Welt. Es gibt mehrere Tochtergesellschaften, dazu gehören folgende:

Bandai Visual (Emotion), produziert (manchmal zusammen mit Sunrise, ebenfalls eine Bandai-Tochterfirma) und vertreibt viele bekannte Anime-Reihen. Dazu gehören Cowboy Bebop, Outlaw Star, The Vision of Escaflowne, Mobile Suit Gundam und Witch Hunter Robin.

Bandai America ist der amerikanische Zweig von Bandai und stellt Spielzeuge für den US-Markt her und vertreibt Bandai-Spiele sowie viele von Bandai Visuals Anime-Reihen in den Vereingten Staaten über den Zweig Bandai Entertainment.

Bandai Games produziert und vertreibt Videospiele.

Weblinks




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^