WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Available Light



Available Light (engl. vorhandenes Licht, Restlicht) bedeutet in der Fotografie und beim Film, dass für die Aufnahme trotz ungünstiger Lichtverhältnisse (z.B. Aufnahmen bei Dämmerung oder in schlecht ausgeleuchteten Innenräumen) nur mit den ohnehin vorhandenen Lichtquellen am Aufnahmeort, dem Restlicht; gearbeitet und auf zusätzliche Beleuchtung wie Blitzlicht oder Scheinwerfer verzichtet wird. Im Gegensatz zur Nachtfotografie wird bei der Available-Light-Fotografie häufig auf ein Stativ verzichtet; stattdessen werden hochempfindliche Filme und besonders lichtstarke Objektive eingesetzt.

Dieses Vorgehen kann ästhetischen oder künstlerischen Entscheidungen entspringen oder aber durch die Umstände erzwungen werden, etwa weil sich zusätzliche Beleuchtung am Aufnahmeort (Location) störend auswirken würde. Die Available-Light-Fotografie ist besonders geeignet, um die Lichtstimmung eines Motivs authentisch wiederzugeben.

Dabei können folgende Schwierigkeiten bei der Belichtung auftreten, deren Bewältigung vom Fotografen/Kameramann einiges an Kenntnis und Geschick verlangt, um zu qualitativ befriedigenden Ergebnissen zu kommen:

Siehe auch




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^