WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

AV-Block



Ein AV - Block ( = Atrioventrikulärer Block) ist eine Herzrhythmusstörung. Dabei ist die Erregungsleitung zwischen den Vorhöfen und den Herzkammern verzögert, teilweise oder komplett unterbrochen. Leichtere Formen des AV Blockes können völlig unbemerkt bleiben und bedürfen keiner Behandlung. Schwerere Formen führen zu einem zu langsamen Herzschlag. Im Extremfall kann es sogar zu einem kompletten Stillstand der Kammern kommen, was dann einer notfallmäßigen Medikamenten- und Herzschrittmacherbehandlung bedarf.

Diese Störung ist nicht selten und tritt am Atrioventrikularknoten (AV-Knoten) des Herzens auf.

Table of contents
1 Formen
2 Ursachen eines AV-Blocks
3 Therapie
4 Siehe auch
5 Links

Formen

1. AV-Block I. Grades

Hierbei ist die Erregungsleitung verzögert und es kommt zu einer verspätet einsetzenden Kontraktion des Herzkammern. Diese Störung ist an einer Verlängerung der PQ-Zeit im EKG oder an einer Verkürzung des Abstandes zwischen E- und A-Welle im Echo erkennbar. Sie bleibt oft subjektiv unbemerkt und bedarf meist keiner Behandlung.

2. AV-Block II. Grades

Die Erregungsleitung fällt teilweise aus. Dabei gibt es mehrere Möglichkeiten.

3.AV-Block III. Grades

vollständiger Ausfall der Erregungsleitung, zwischen Vorhof und Kammer. Die Kammer bleibt stehen oder schlägt in einem langsamen Knotenrhythmus weiter.

Alle Formen des AV-Blocks können einfach mittels Elektrokardiogramm (EKG) erkannt werden.

Ursachen eines AV-Blocks

Therapie

Siehe auch

Herz -- Bradykardie -- Herzrhythmusstörung -- SA-Block -- AV-Dissoziation -- Orciprenalin -- Adrenalin -- Herzschrittmacher

Links




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^