WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Atal Bihari Vajpayee



Atal Bihari Vajpayee (* 25. Dezember 1924 in Gwalior) ist ein indischer Politiker. Er war seit 1996 bis zu seinem Rücktritt am 12. Mai 2004 Premierminister Indiens. Er gehört der Partei BJP an (Bharatiya Janata Party). Vorher war er 1977 bis 1980 bereits Außenminister Indiens.

Am 20. April 2004 begannen die Parlamentswahlen in Indien, bei denen Vajpayee als der haushohe Favorit galt. Nach einem überraschenden Wahlsieg der Kongress-Partei jedoch trat Vajpayee von sämtlichen Ämtern zurück. Die als wahrscheinlichste Nachfolgerin gehandelte Sonia Gandhi verzichtete auf ihr Amt, nachdem sie Anfeindungen wegen ihrer italienischen Herkunft ausgesetzt war. Nachfolger wurde stattdessen am 20. Mai 2004 der frühere Finanzminister Manmohan Singh.




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^