WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Arved Fuchs



Arved Fuchs (* 1953 in Bad Bramstedt) ist ein durch zahlreiche Fernsehdokumentationen und Fotoreportagen bekannter Abenteurer und Buchautor.

Nach der Schule absolvierte Arved Fuchs eine Ausbildung bei der Handelsmarine. Das anschließende Studium an der FH Flensburg brach er zur Zwischenprüfung ab.

Seit 1977 führten ihn zahlreiche Expeditionen in arktische Gebiete.

Table of contents
1 Expeditionen (eine Auswahl):
2 Veröffentlichungen:
3 Weblinks

Expeditionen (eine Auswahl):

Neben einer siebzigtägigen Durchquerung Grönlands mit Hundeschlitten (1993) und einer Winterumrundung von Kap Hoorn mit einem Faltboot (1994) unternahm Fuchs weitere spektakuläre Expeditionen. 1989 gelangte Fuchs als erster Deutscher zu Fuß zum Nordpol. Im selben Jahr führte eine weitere Expedition zusammen mit Reinhold Messner zum Südpol. Damit erreichte Fuchs 1989 als erster Mensch beide Pole innerhalb nur eines Jahres.

Seit 1991 verlegte er seine Ambitionen primär auf das Wasser, restaurierte den Haikutter Dagmar Aaen, mit dem er seitdem viele Male unterwegs war - unter anderem durch die Nordwestpassage (1993) sowie rund um Amerika (1995-1996) segelte.

1997/98 überflog Arved Fuchs mit einem Heißluftballon die Arktis.

Mit einem Nachbau eines originalen Rettungsbootes lebte er im Jahr 2000 die historische Rettungsaktion von Sir Ernest Henry Shackleton nach, indem er durch antarktische Gewässer zur Insel Südgeorgien segelte und diese dann zu Fuß überquerte. 2002 gelang nach mehrmaligen Anläufen mit dem Schiff Dagmar Aaen die Befahrung der Nordostpassage, womit Fuchs als erster Mensch den Nordpol mit einem Segelschiff ohne Hilfe von Eisbrechern umsegelte.

Veröffentlichungen:

Weblinks




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^