WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Antonio Maria Abbatini



Antonio Maria Abbatini (*um 1595 in Tiferno, Italien; † 1677 in Tiferno) war ein italienischer Komponist.

Abbatini wirkte hauptsächlich in Rom. Er schrieb Opern und kirchliche Chorwerke.

Von 1626 bis 1628 war Abbatini Maestro di cappellaat in Rom, 1633 in Orvieto und danach an mehreren anderen Kirchen. Neben seinen musikalischen Werken schrieb er mehrere Lehrbücher über Musik.

Werke

  1. Dal male il bene (Aus Kummer wird Glück), musikalische Komödie in drei Akten, 1653.
  2. Ione, Oper, ca. 1666
  3. La comica del cielo ò vero la Baltasara, musikalische Komödie, 1668




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^