WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Antikomintern-Pakt



Der Antikomintern-Pakt war Anfangs ein Bündnis zwischen Japan und dem Deutschen Reich zur Bekämpfung der Kommunistischen Internationale (Komintern).

Dieses Bündnis wurde am 25. November 1936 vom japanischen Botschafter Vicomte Kintomo Mushanokoji und von Joachim von Ribbentrop in Berlin unterzeichnet. Ziel des Vertrages war die Bekämpfung der Kommunistischen Internationale. Dies sollte durch Zusammenarbeit und den Austausch von Informationen geschehen. 1937 trat Italien dem Antikomintern-Pakt bei.

Weblinks




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^