WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Alkoholfreier Drink



Unter alkoholfreien Drinks versteht man Cocktails und Longdrinks, die ohne Zugabe von Alkohol hergestellt werden. Hierbei kann es sich um eine Abwandlung eines bereits bestehenden alkoholischen Drinks handeln, bei dem die alkoholische Zutat wegelassen oder durch eine nichtalkoholische Zutat substituiert wurde. Es existieren auch viele Rezepte, die bereits in ihrer Ursprungsform keinen Alkohol enthalten.

Viele alkoholfreie Drinks haben einen hohen Fruchtsaftanteil und schmecken süß und erfrischend. Sie sind eine gern gewählte Alternative für Autofahrer, Kinder oder Personen, die einfach auf Alkohol verzichten möchten.

Ein klassischer alkoholfreier Cocktail ist der Shirley Temple (benannt nach der amerikanischen Schauspielerin), der aus Ginger Ale (oder alternativ Zitronenlimonade) und Grenadinesirup gemischt wird.




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^