WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

Aggregat (Philosophie)



Das Aggregat (lateinisch aggregatum : das Angehäufte ) bezeichnet eine Einheit, die durch Zusammensetzung einzelner, relativ selbständiger Teile zustande kommt. Die Selbständigkeit der Teile bleibt teilweise erhalten.

Der Begriff "Aggregat" wurde schon von Aristoteles analysiert. Seitdem wird er verwendet, um eine äußerliche Verbindung von Elementen zu kennzeichnen. Der Begriff "Aggregat" tritt ferner u.a. in Verbindung mit dem Begriff

auf.

Bedeutsam was der Begriff "Aggregat" bei G.W. Leibniz, der die demokritischen Atome als Aggregat bezeichnete und nur die Monade als wahres Atom gelten ließ. Für Immanuel Kant ist das Aggregat eine zufällige Anhäufung , die der Verstand zusammenstellt, im Gegensatz zum organischen, systematischen Zusammenhang, den die Vernunft erfaßt. Johann Gottlieb Fichte sieht als Aggrehat eine ideales, gedankliches Ganzes zum Unterschied von der realen Einheit, dem Kompositum.

G.W.F. Hegel versteht Aggregat als "zufälligerweise und empirischerweise" entstandene Zusammenstellung der Wissenschaften im Unterschied zur Enzyklopädie. Er nennt das Volk ein "Aggregat der Privaten" und den Staat "Aggregat der vielen einzelnen".

Auf anderen Gebieten der Wissenschaften zeigen sich folgende Bedeutungen:

In der Technik bezecihnet der Begriff




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^