WEB LEXIKON: Ein Blick zurück
Hauptseite | Aktueller Wikipedia-Artikel

782



7. Jahrhundert | 8. Jahrhundert | 9. Jahrhundert
750er | 760er | 770er | 780er | 790er | 800er | 810er
777 | 778 | 779 | 780 | 781 | 782 | 783 | 784 | 785 | 786 | 787


Ereignisse

Die Zahl der von Karl d. Gr. hingerichteten Sachsenführern könnte neun und nicht viertausendfünfhundert betragen haben. In einem lateinischen Quellentext könnte mitgeteilt worden sein, es seien "IX Duces Saxonum" zum Tode verurteilt und hingerichtet worden. In mittelalterlichen Texten wurde viel mit Abkürzungen gearbeitet z.B. "IX D. Saxonum". Bei einer Abschrift wurde der Punkt hinter dem D vergessen, und schon wurde der Buchstabe als römisches Zahlzeichen verstanden, nämlich D = 500. 9 multipliziert mit 500 ergibt 4500. Wäre dies nicht eine einfache Erklärung, die zudem plausibler ist als die Hinrichtung von viertausendfünfhundert Sachsen.

Übrigens würde diese Erklärung auch die Hinrichtung der hl. Ursula mit elftausend Jungfrauen durch die Hunnen in Köln erklären. Es waren "XI Martyres Virgines". In lateinischen Martyrologien kürzte man martyres mit einem einfachen M. ab, das als römisches Zahlzeichen für "tausend" steht. So wurden aus elf einfach elftausend.

Sind diese Erklärungen irgendwo wissenschaftlich belegt? In beiden Fällen dient eine große Zahl bestimmten Zwecken: Der böse Karl d. Gr., christlicher Kaiser, handelte in Wirklichkeit höchst unchristlich und ließ in einem beispiellosen Blutgericht Tausende dahinmetzeln. Oder: die bösen Hunnen vergriffen sich an unschuldigen Jungfrauen und töteten Tausende.

Gestorben




     
Das Web Lexikon "Ein Blick zurück" bietet die Moeglichkeit auf einfache Art und Weise in den "alten" Wikipedia-Beiträgen zu blättern. Das Lexikon spiegelt den Stand der freien Wikipedia-Enzyklopädie vom August 2004 wider. Sie finden hier in rund 120.000 Artikel aus dieser Zeit Informationen, Erklärungen, Definitionen, Empfehlungen, Beschreibungen, Auskünfte und Bilder. Ebenso kommen Begriffserklärung, Zusammenfassung, Theorie, Information, Beschreibung, Erklärung, Definition und Geschichte nicht zu kurz. Ein Lexikon das Auskunft, Bericht, Hinweis, Bedeutung, Bild, Aufklärung, Darstellung und Schilderung zu unterschiedlichsten Themen kompakt auf einer Seite bietet.
Impressum ^ nach oben ^